Jaime Escalante - was es heißt, ein wahrer Lehrer zu sein
Dezember 4, 2016 - 5:03pm

[Bildnachweis: Bundesarchiv, Bild 183-J0604-0033-001 - CC-BY-SA 3.0]

Jaime Alfonso Escalante Gutierrez (1930 – 2010) wurde in Bolivien geboren. Nach einigen Jahren, nachdem er mit seiner Frau in die Vereinigten Staaten von Amerika eingewandert war, wurde er Mathematiklehrer. Aufgrund seines unglaublichen Engagements für seine Schüler (zumeist mit Migrationshintergrund), seiner unkonventionellen Didaktik und seiner Fähigkeit seine Schüler zum Lernerfolg zu begeistern, wurde er berühmt. Zwischen 1974 und 1991 lehrte er an der Garfield High School (East Los Angeles in Californien) Calculus. Seine Schüler gewannen überdurchschnittlich oft das Advanced Placement Calculus Exam, sodass Hollywood 1988 dieses Ereignis mit Stand and Deliver verfilmte. Im Interview berichtet über das Geheimnis seines Erfolges:

Weiterführende Literatur: (2016) “It Takes Ganas: Jaime Escalante’s Secret to Inspired Learning”.